Pausenhofgestaltung an der Grundschule Kirchberg erweitert

Quelle: Renate Jahn

Vor Kurzem wurde auf dem Gelände der Grundschule Kirchberg ein vom Förderverein in Auftrag gegebenes Klettergerät aufgestellt.

Beauftragt wurde Herr Örni Poschmann, der auch schon die Hütte daneben gestaltet hat. Die circa 12 Meter lange Balancierstrecke ist mit Ketten und Hölzern so gebaut, dass es zum Balancieren, Klettern und Verweilen einlädt. In den Pfingstferien wurde das Gerät mit Hilfe von Hausmeister Manfred Jahn aufgestellt.

Die Überraschung war nach den Ferien groß, als die Kinder den Pausenhof sahen und mit Begeisterung erkundeten. Nur mussten sie dann feststellen, dass die Pause jetzt viel zu kurz ist, um alles auszuprobieren.

Finanziert wurde das Ganze vom Förderverein mit Hilfe des Schulverbands der Gemeinde Kröning. Der Förderverein hofft nun auf viele neue Mitglieder, um auch weiterhin solche tollen Sachen finanzieren zu können. 

 

Pausenhofgestaltung GS KirchbergBildnachweis: Renate Jahn

von rechts nach links Herr Örni Poschmann, Schulleiter Herr Mirtl, stellvertretende Schulleitung Frau Ammer-Jeromin,

Frau Haßlbauer vom Förderverein, Elternbeiratsvorsitzende Carmen Zuhmann, Fördervereinsvorsitzende Renate Jahn,

Hausmeister Manfred Jahn und Kassier Andreas Märkl

Foto von: Selina Jahn

drucken nach oben