Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Gerzen  |  E-Mail: info@vg-gerzen.de  |  Online: http://www.vg-gerzen.de

Black Dragons triumphieren über Regensburg

Joachim Neugebauer
Joachim Neugebauer zeigte bei seinen drei Siegen eine überzeugende Leistung.

Ein 9:6 Erfolg gelang der 1. Mannschaft des DC Black Dragons gegen den 1. DC Regensburg in der Drachenhöhle in Hausberg.

Am vorletzten Spieltag der Verbandsliga konnte das Team um Kapitän Josef Hauer wieder an die positiven Zeiten anknüpfen. Thomas Großmann, Rainer Haider und Christian Valentin gewannen souverän mit 3:0, Joachim Neugebauer nach hartem Kampf mit 3:2. Horst Tobehn und Andreas Pilz kämpften beim 2:3 bis zum letzten Dart. Mit einer 4:2 Führung ging es in die Doppel. Thomas Großmann/Christian Valentin verloren ihr Match hauchdünn mit 2:3, Horst Tobehn/Rainer Haider klar mit 0:3. Andreas Pilz/Joachim Neugebauer gewannen verdient mit 3:2. Mit einer 5:4 Führung für die Hausherren ging es in die zweiten Einzel. Thomas Großmann und Joachim Neugebauer siegten deutlich mit 3:0, der eingewechselte Kapitän Josef Hauer mit 3:1. Rainer Haider konnte beim 1:3 seine Checkdarts nicht nutzen. Christian Valentin verlor mit 0:3. Den Schlusspunkt setzte Andreas Pilz mit einem knappen 3:2. Der Endstand lautete 9:6 und 34:25 in Sätzen für die Black Dragons 1. Bestleistungen: Horst Tobehn gelang ein „180er“ Wurf und ein „116er“ HighFinish. Joachim Neugebauer warf ein „110er“ HighFinish. Rainer Haider gelang ein „180er“ Wurf und Thomas Großmann schaffte ein „17er“ ShortLeg.

 

Am letzten Spieltag der Verbandsliga heißt es dann am kommenden Samstag, 25. Mai der Vizemeister DC Black Dragons Gerzen 1 empfängt im Derby den Meister DC Hawks Vilsbiburg II um 19 Uhr in der Drachenhöhle in Hausberg.

 

drucken nach oben