Niederlagen zum Saisonende für die Dritte und Fünfte Mannschaft; Knapper Sieg für die Vierte Mannschaft

Andreas Prams

Andreas Prams zeigte eine gute Leistung und steuerte zwei Punkte zum Sieg bei.

Am letzten Spieltag gastierte die Dritte Mannschaft der Black Dragons beim DC Hawks Vilsbiburg VI und verlor knapp mit 7:8. Spielführerin Helena Majer setzte all ihre Spieler an diesem Spieltag ein.

Jan-Peter van Anrooij verlor mit 2:3, Michael Mayer mit 1:3 und Andreas Zerrath mit 0:3. Tobias Plankl sowie Eric und Thomas Majer siegten gewohnt stark mit 3:1 und glichen die Partie zum 3:3 aus. Im Doppel verloren Helena Majer / Andreas Zerrath mit 1:3. Jan-Peter van Anrooij/Tobias Plankl siegten mit 3:2, Thomas und Eric Majer mit 3:1. Mit 5:4 ging es dann in die zweiten Einzel. Bernhard Schembera, Jan-Peter van Anrooij und Thomas Majer verloren mit 1:3, Helena Majer mit 0:3. Andreas Zerrath rang seinen Gegenspieler mit 3:2 in die Knie. Eric Majer gewann das letzte Spiel mit 3:1 und beendete die Saison und Spieltag.

Am Ende verlieren die Black Dragons III mit 7:8 und 28:33 in Sätzen und belegen den 3. Platz in der Kreisliga Vilsbiburg. Bester Spieler der Saison war Eric Majer auf dem dritten Platz der Einzelspielerrangliste. Mit einem „180er“ landete Thomas Majer auf dem vierten Platz der Wertung. Mit einem „120er“ HighFinish landete Tobias Plankl im oberen Drittel der Rangliste.

 

Die Black Dragons V empfingen den späteren Vizemeister DC Hawks Vilsbiburg V in der Drachenhöhle in Hausberg und verloren ersatzgeschwächt mit 4:11.

Hannelore Forster und Thomas Machel verloren mit 1:3, Franz Sedlmeier und Gerhard Greiner mit 0:3. Michael Heindl drehte einen 0:2 Rückstand noch in ein 3:2. Christian Lorenz siegte mit 3:1. Mit einem 2:4 Rückstand gegen einen starken Gegner ging es in die Doppel. Hannelore Forster/Gerhard Greiner verloren mit 2:3, Christian Lorenz/Michael Heindl sowie Franz Sedlmeier/Thomas Machel mit 0:3. Mit 2:7 ging es in die zweiten Einzel. Hannelore Forster, Thomas Machel und Franz Sedlmeier verloren mit 0:3. Gerhard Greiner drehte ebenfalls einen 0:2 Rückstand in ein 3:2, wobei ihm ein „180er“ Wurf gelang. Michael Heindl lieferte sich beim 2:3 ein Duell auf Augenhöhe. Christian Lorenz setzte mit einem 3:1 den Schlusspunkt. Das letzte Saisonspiel in der Kreisliga Vilsbiburg verlieren die Dragons V mit 4:11 und 18:39 in Sätzen.

Am Ende wurde der vierte Tabellenplatz in gemütlicher Runde gefeiert. Bester Spieler in der Einzelspielerrangliste wurde Josef Egglseder auf dem 12. Platz. Heidi Steininger, Oskar Huth, Gerhard Greiner und auch Josef Egglseder gelang ein „180er“ Wurf in dieser Saison. All vier belegen den 4. Platz in der Wertung. Mit einem „124er“ HighFinish belegt Walter Kainz den 5. Platz in der Rangliste. Den 2. Platz bei den ShortLegs sicherte sich Michael Heindl mit einem „16er“.

 

Die vierte Mannschaft der Black Dragons musste am letzten Spieltag der Kreisliga Straubing bei den DC Flames Aufhausen III antreten und fuhr mit einem knappen 8:7 Erfolg nach Hause. Am Ende belegte die Mannschaft um Kapitän Thomas Seidel den dritten Platz.

Karl Thalhammer, Andreas Prams und Thomas Seidel gewannen mit 3:1. Monika Heindl verlor mit 1:3, Ralf Rackerseder mit 2:3 und Johannes Trautmannsberger sogar mit 0:3. Im Doppel siegten Ralf Rackerseder/Johannes Trautmannsberger sowie Monika Heindl/Andreas Prams mit 3:1. Thomas Seidel/Karl Thalhammer verloren mit 1:3. Mit einer 5:4 Führung ging es in die zweiten Einzel. Hier verlor Andreas Prams deutlich mit 0:3, Johannes Trautmannsberger mit 1:3 und Monika Heindl knapp mit 2:3. Karl Thalhammer siegte mit 3:0. Ralf Rackerseder erkämpfte sich ein knappes 3:2. Thomas Seidel zeigte sein Drachenherz und seinen Kampfgeist und holte bei seinem 3:2 Erfolg den entscheidenden Punkt.

Am Ende siegten die Drachen mit 8:7 und 31:30 in Sätzen. Mit diesem Sieg sicherten sich die Black Dragons IV den 3. Tabellenplatz in der Kreisliga Straubing. Bester Drachenspieler in der Einzelspielerrangliste wurde Ralf Rackerseder auf dem 7. Platz. Robert Nadler, Ralf Rackerseder und Michael Schmiedl warfen jeweils einen „180er“ in der Saison. Damit belegen alle drei den dritten Platz in der Wertung. Mit einem „149er“ HighFinish holte sich Michael Schmiedl den 1. Platz. Auch in der Low Darts Doppelwertung holte sich Michael Schmiedl/Ralf Rackerseder mit einem „17er“ ShortLeg den 1. Platz. Ein Mittelfeldplatz in der Low Darts Rangliste belegte Michael Schmiedl mit einem „18er“ ShortLeg.

 

Am kommenden Samstag sind ab 18 Uhr für die Darter Tische im Gerzener Volksfest reserviert. Auf zahlreiches Erscheinen freut sich die Vorstandschaft.

 

 

 

 

Aus dem Gemeinde- und Vereinsleben aller Mitgliedsgemeinden

Tennis

Sieg und Niederlage für Herren 70

Mit zwei Heimspielen beendeten die Herren 70 die Freizeit-Doppelrunde in der Bezirksklasse 1.

Eine knappe 4:5 Niederlage mussten die Herren Ü50 im letzten Saisonspiel bei der SpVgg Niederaichbach hinnehmen. …mehr
Fußball-Kleinfeld-Turnier Gerzen

Großes Fußball- Kleinfeld Turnier in Gerzen am 29.06.2019

Der TSV Gerzen veranstaltet am Samstag, 29. Juni auf dem Sportplatzgelände in Gerzen ein großes Fußball-Kleinfeld-Turnier für F-/E- und D-Jugendmannschaften. …mehr
Mitglieder der Kirchenverwaltung und Kirchenpfleger Gerzen verabschiedet

Mitglieder der Kirchenverwaltung und Kirchenpfleger Gerzen verabschiedet

Mit einem Abendessen und einem Ikonenbild bedankte sich Pfarrer Franz Speckbacher bei den ausgeschiedenen Mitgliedern der einzelnen Kirchenverwaltungen (KV) und Kirchenpflegern der Pfarrgemeinde Gerzen. …mehr
Gerzener E-Jugend 2019

Gerzener Nachwuchsfußball im Einsatz

E-Jugend gewinnt Hitzeschlacht in Bonbruck mit 4:3
F-Jugend verliert knapp mit 1:2 in Niederaichbach …mehr
Gerzener Senioren fuhren in die Steiermark

Gerzener Senioren fuhren in die Steiermark

Das Wetter meinte es gut für die 61 Senioren zu ihrem Tagesausflug am Vatertag in die Steiermark. …mehr
Drachen Erste Mannschaft

Saisonende bei den Black Dragons; Niederlage gegen einen würdigen Meister

Am letzten Spieltag der Verbandsliga empfing die erste Mannschaft der DC Black Dragons den Meister und ungeschlagenen Tabellenführer den DC Hawks Vilsbiburg II und unterlag am Ende nach tollem Kampf mit 5:10. …mehr
Tennismannschaft

Firma Augenoptik Pfeiffer sponsert neue Spielkleidung für die Gerzener Tennismannschaft

Zum Saisonauftakt wurde die Tennisherrenmannschaft von der Firma Pfeiffer Augenoptik, Uhren und Schmuck mit einer neuen Spielkleidung ausgestattet. Jeder Spieler erhielt einen hochwertigen Trikotsatz. …mehr
Kickerturnier

Franz Mitterhuber und Josef Rothenaigner gewinnen Kickerturnier

Am vergangenen Samstagnachmittag führte der Stammtisch der Jungfüchse sein alljährliches Kickerturnier im Doppel durch. Gespielt wurde nach dem Modus jede Mannschaft gegeneinander antreten zu lassen und auf zwei Gewinnspiele zu spielen. Die Auslosung führte interessante Paarungen zusammen, so dass für einen spannenden und unterhaltsamen Verlauf gesorgt war. …mehr
Fußball Jugend

F-Jugend gewinnt Derby in Aham - E-Jugend verliert zuhause gegen den FC Aham

Die F-Jugend des TSV spielte im Derby beim FC Aham. Von Beginn an entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, das die Gerzener am Ende mit 5:4 gewannen. …mehr
Blutspendedienst

Blutspendebereitschaft in Gerzen

Der Blutspendedienst und der Kreisverband des Bayerischen Roten Kreuzes bedanken sich für die immer wieder gezeigte Spendebereitschaft. …mehr
Tennis

Unentschieden für Tennisherren

Im ersten Heimspiel empfingen die Tennisherren den TC Eggenfelden II und mussten sich am Ende mit einem 3:3 Unentschieden begnügen. …mehr
Fußball

F-Jugend erkämpft ein 5:5 gegen Niederaichbach

Die F-Jugend des TSV Gerzen erreichte gegen die SpVgg Niederaichbach nach einem 0:4 Halbzeitrückstand am Ende noch ein 5:5 Unentschieden. …mehr
Joachim Neugebauer

Black Dragons triumphieren über Regensburg

Ein 9:6 Erfolg gelang der 1. Mannschaft des DC Black Dragons gegen den 1. DC Regensburg in der Drachenhöhle in Hausberg. Am vorletzten Spieltag der Verbandsliga konnte das Team um Kapitän Josef Hauer wieder an die positiven Zeiten anknüpfen. …mehr
Elektronische Anzeigetafel

Elektronische Anzeigetafel auf dem Sportplatz aufgebaut

Eine elektronische Anzeigetafel ziert seit kurzem das Sportplatzgelände des TSV. Der Wunsch der Zuschauer war eine kleine manuelle Anzeigetafel auf dem Balkon zu installieren, um das Ergebnis anzeigen zu können. …mehr
Schafkopfturnier

Gut besuchtes Schafkopfturnier

Gut besucht war das Schafkopfturnier am Sonntagvormittag im Volksfest. Aus dem ganzen Umland waren die Freunde des gepflegten Blattes gekommen um einen Geld- oder Sachpreis zu gewinnen. …mehr
Tennis

Sieg zum Auftakt

Die Tennisherren mussten zum Auftakt in die neue Saison beim TSV Gangkofen III antreten und gewannen das Match mit 4:2. …mehr
Andreas Prams

Niederlagen zum Saisonende für die Dritte und Fünfte Mannschaft; Knapper Sieg für die Vierte Mannschaft

Am letzten Spieltag gastierte die Dritte Mannschaft der Black Dragons beim DC Hawks Vilsbiburg VI und verlor knapp mit 7:8. Spielführerin Helena Majer setzte all ihre Spieler an diesem Spieltag ein. …mehr
Maibaumaufstellen

Maibaumaufstellen der Feuerwehr

Traditionell wurde am Ersten Mai von der Gerzener Feuerwehr am Feuerwehrgerätehaus der Maibaum aufgestellt. Bereits am Vorabend bewachten die Feuerwehrkameraden den von Franz Dechantsreiter, Rutting gestifteten Baum die ganze Nacht über. …mehr
Black Dragons

Zweite Mannschaft der Black Dragons ist Bezirksoberliga Meister

Am letzten Spieltag der Bezirksoberliga Süd musste die Zweite Mannschaft der DC Black Dragons bei den NF Eching II antreten. Mit einem Sieg konnte man, neben einer perfekten Rückrunde, auch die Meisterschaft erringen, was mit einem 13:2 eindrucksvoll gelang. Kapitän Mario Dorrer hatte alle seine Spieler am Start. …mehr
Mannschaft Ü50

Tennismannschaften starten in Punkterunde

Vier Mannschaften des TSV beteiligen sich heuer an der diesjährigen Verbands- bzw. Freizeitrunde. …mehr
Thomas Seidel

Zwei Niederlagen für die Black Dragons

Die Erste Mannschaft der Black Dragons empfing den DC Bavarian Knights aus Traunreut in Hausberg und unterlag völlig überraschend deutlich mit 4:11. …mehr
Teilnehmer-innen mit Prüfern

Modulare Truppausbildung erfolgreich abgeschlossen

Vor kurzem schlossen 2 Jungfeuerwehrler und 4 Jungfeuerwehrlerinnen der freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Gerzen das Basismodul der Modularen Truppausbildung erfolgreich ab. Diese Prüfung ist notwendig um qualifiziert in der Feuerwehr Dienst für den Nächsten leisten zu können. …mehr
Fußball

F und E-Jugenden verlieren knapp

Die F-Jugend des TSV Gerzen hatte den FC Aham im Derby zu Gast in Gerzen. Nachdem das Hinspiel mit 1:5 verloren ging war Aham der erwartete starke Gegner. …mehr
Kapitän Mario Dorrer

Sieg im letzten Heimspiel der Saison

Ein spannendes Spiel gab es am vergangenen Samstag als die zweite Mannschaft der DC Black Dragons Gerzen, als Tabellenführer der Bezirksoberliga Süd, den Tabellendritten 1. DC Straubing II in der Drachenhöhle/Hausberg empfing. …mehr
Florian Bortner bot mit seinen drei Siegen eine überzeugende Leistung

Black Dragons II verteidigt Tabellenführung

Mit einem 9:6 Erfolg im Derby gegen den DC Hawks Vilsbiburg III verteidigen die DC Black Dragons Gerzen II in der Drachenhöhle in Hausberg ihre Tabellenführung. Armin Schmidt und Mario Dorrer verloren mit 1:3, Johann Sellmayer sein Duell auf Augenhöhe hauchdünn mit 2:3. Dann merkte man plötzlich ein …mehr
Haider

Black Dragons siegen auch in Dingolfing

Gerzen. Ein knapper 8:7 Erfolg gelang der Ersten Mannschaft der DC Black Dragons bei den "Galliern 1" in Dingolfing. …mehr
  • PDF (308.33 KB)
  • Stand: 30.11.2015 15:22

drucken nach oben