Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Gerzen  |  E-Mail: info@vg-gerzen.de  |  Online: http://www.vg-gerzen.de

Wappenbeschreibung der Gemeinde Schalkham

Wappenbeschreibung der Gemeinde Schalkham

Der Inhalt des Hoheitszeichens ist wie folgt zu begründen:

 

Die roten Rauten im neuen Gemeindewappen sind dem Wappen der Leberskircher entnommen. Diese im 16. Jahrhundert ausgestorbene Adelsfamilie war für die Geschichte des Gemeindegebiets von großer Bedeutung; sie benannte sich nach dem Gemeindeteil Leberskirchen.

 

Der romanische Taufstein symbolisiert den wichtigsten Gemeindeteil Johannesbrunn, dessen Kirche schon im Hochmittelalter als eine dem hl. Johannes geweihte Taufkirche genannte wird.

 

An die Lage der Gemeinde an der Vils und an die von der Vils geprägte Landschaft erinnert das Wellenschildhaupt.

 

Die Farbgebung Silber und Blau steht für die alte Zugehörigkeit des Gemeindegebietes zum bayerischen Landgericht Vilsbiburg.

 

drucken nach oben